Kurse


Italienisch für Einsteiger - Fortsetzung

Kursnummer: W140901
Dozent: Dr. Ingeborg Philipper

In angenehmer Lernatmosphäre können Sie in diesem Kurs Ihre Kenntnisse auffrischen, festigen und erweitern und sich über Ihre Begegnungen mit Italien austauschen.
Wir werden folgende Themen erarbeiten: Sich im Hotel und in der Stadt verständigen, Einkauf, nach dem Weg fragen etc.
Neue Teilnehmer sind herzlich willkommen.
Eingeführtes Lehrwerk: Katja Motta, Passo dopo passo A1, Hueber Verlag München 2015 - ab Lektion 6

Dienstag, 06.02., 18:30-20:00 Uhr; Warburg, Rathaus, Zwischen den Städten, Seminarraum II; 12 Termine; 24 UE; 51€

Zurück

Tanzen für Paare - Fortgeschrittene

Kursnummer: W620917
Dozent: Hildegard Schmidt

Dieser Kurs richtet sich an Tanzinteressierte, die über einige Tanzkenntnisse verfügen. Die bis jetzt erarbeiteten Tanzfolgen werden durch anfängliche Wiederholung stabilisiert, durch weitere Technik verfeinert und vertieft. Anschließend werden je nach Fortschritt in den einzelnen Tänzen neue elegante, schwungvolle Schrittkombinationen gelernt. Die im hiesigen Raum stattfindenden Tanzveranstaltungen, in denen nach Takt und Rhythmus getanzt wird, werden vom Dozenten rechtzeitig mitgeteilt. Gemeinsam Tanzausflüge und interne Tanzabende können auf Wunsch der Teilnehmer wieder angeschlossen und hinzugefügt werden. Siehe auch www.tanzsportkreis.de
Die Kosten für die Musikgestellung sind nicht in der Kursgebühr enthalten und werden direkt mit dem Dozenten abgerechnet. Anmeldung bei dem Dozenten, Tel.: 05646/268027

Sonntag, 07.01., 20:30-22:00 Uhr; Willebadessen-Borlinghausen, Teutonia Klippenhalle; 18 Termine; 36 UE; 83€

Tanzen für Paare - Grund-Aufbaukurs 1

Kursnummer: W620906
Dozent: Joachim Schmidt

Für Teilnehmerlnnen mit Grundkenntnissen, auch ideal für Quer- und Wiedereinsteiger geeignet, die schon einmal einen Tanzkurs absolviert haben sowie für Teilnehmer/innen aus dem vorangegangenen Semester. In diesem Kurs wird das bisher Erlernte wiederholt, gefestigt und mit neuen interessanten Tanzschrittfiguren kombiniert. Je nach Wunsch und Leistungsstand wird weiter tänzerisch aufgebaut. Um das Tanzen in der Öffentlichkeit zu praktizieren, ist auch der gemeinsame Besuch einer Tanzveranstaltung auf Wunsch möglich. Eine frühzeitige Anmeldung ist ratsam und das ganze Jahr über möglich. Siehe auch unter ww.tanzsportkreis.de
Die Kosten für die Musikgestellung sind nicht in der Kursgebühr enthalten und werden direkt mit dem Dozenten abgerechnet. Anmeldung bei dem Dozenten, Tel.: 05646/268027

Dienstag, 09.01., 20:30-22:00 Uhr; Willebadessen-Borlinghausen, Teutonia Klippenhalle; 19 Termine; 38 UE; 87€

Tanzen für Paare - Anfängerkurs

Kursnummer: W620902
Dozent: Joachim Schmidt

Haben auch Sie Interesse am Tanzen, dann probieren Sie es mit Ihrem Partner aus. Dieser Kurs ist ein Angebot für tanzinteressierte Ersteinsteiger-Paare, in die Kursreihe "Tanzen für Paare", die sich schon lange einmal vorgenommen haben, tanzen zu lernen. Tanzen ist die charmanteste Art, auch in der zweiten Lebenshälfte leicht aber trotzdem wirkungsvoll, Sport zu betreiben. Neben der Stärkung von Herz und Kreislauf, hilft Tanzen auch
körperlich und geistig fit zu bleiben. Tanzen fördert die Geselligkeit, bietet Gemeinschaft, bereitet Freude und Spaß, schafft neue Kontakte und Freunde. Hinzu kommt das Erlebnis an der Bewegung im Rhythmus der Musik. Vom Standardtanz Walzer, Quickstepp, Tango und anderen bis hin zu den lateinamerikanischen Tänzen Cha-Cha, Rumba und Samba sowie auch Disco-Fox ist alles möglich. Bei uns lernen Sie qualifiziert Tanzen nach brandaktueller Musik, auch aus den Hitlisten, aber ohne Zeitdruck, Hektik und Schnellverfahren. Es ist kein Crash-Tanzkurs. Siehe auch unter www.tanzsportkreis.de
Eine frühzeitige Anmeldung ist ratsam und das ganze Jahr über möglich. Paarweise Anmeldung ist sinnvoll.
Die Kosten für die Musikgestellung sind nicht in der Kursgebühr enthalten und werden direkt mit dem Dozenten abgerechnet. Anmeldung bei dem Dozenten, Tel.: 05646/268027

Sonntag, 21.01., 20:30-22:00 Uhr; Willebadessen-Borlinghausen, Teutonia Klippenhalle; 16 Termine; 32 UE; 73€

VHS-Frauenchor am Nachmittag

Kursnummer: W120805
Dozent: Luise Nocke-Herr

Der VHS-Frauenchor steht allen Frauen zur Teilnahme offen. Notenfestigkeit ist keine Aufnahmebedingung, nur ein gutes Gehör und Freude am Chorgesang. Neben der Pflege geselligen Liedgutes will sich der Chor Aufgaben der kirchlichen Gemeinden des Stadtgebietes widmen.

Donnerstag, 25.01., 15:45-17:15 Uhr; Warburg, Seniorenzentrum St. Johannes (Landfurt); 15 Termine; 30 UE; 39€

Seniorentanz

Kursnummer: W130242
Dozent: Christel Hördemann

Seniorentanz verbessert die Kondition, fördert Koordination und Konzentration, unterstützt den Muskelaufbau, aktiviert sämtliche Stoffwechselfunktionen und steigert die Beweglichkeit, das alles bei minimaler Belastung von Gelenken, Bändern und Sehnen..
Schnelle Erfolge, lebhafte Kommunikation, fröhlicher Kontakt in der Gruppe, Spaß und Freude lenken die Aktiven von der eigenen Befindlichkeit ab, erhöhen die Lebensfreude und schaffen Perspektive.
In seiner tänzerischen und musikalischen Vielfalt bleibt diese Tanzform unübertroffen. Die Choreographien und die Art der Tanzvermittlung sind speziell an die physischen und psychischen Voraussetzungen älterer Menschen ausgerichtet. Der häufige Partnerwechsel erleichtert die Kontaktaufnahme, das Erfolgserlebnis eines gemeinsam "gemeisterten" Tanzes fördert und stärkt das Gruppengefühl.
Seniorentanz ist lebhaft, abwechslungsreich, fröhlich, kommunikativ, gemeinschaftsfördernd und gesund für Körper, Geist und Seele.
Jeder, der Freude an Bewegung nach Musik hat und gemeinsam mit anderen aktiv sein möchte, kann mitmachen.

Montag, 05.02., 09:30-11:00 Uhr; Warburg, Deutsches Rotes Kreuz (Landfurt 67); 12 Termine; 24 UE; 46€

Wirbelsäulengymnastik als Prävention zu den beruflichen Belastungen des Alltags

Kursnummer: W130210
Dozent: Ernst-August Menne

Wirbelsäulengymnastik soll die Beweglichkeit erhalten und die Rumpfmuskulatur kräftigen, um die Wirbelsäule zu entlasten. Rückenschule soll helfen, Bewegungen wie Stehen, Laufen, Heben, Bücken usw. mit möglichst geringer Belastung für die Wirbelsäule durchzuführen. Bestandteil der Kurse sind also immer auch Informationen über entsprechendes Verhalten im Alltag und im Beruf. Nach einer Aufwärmphase lernen die Teilnehmer/ innen Übungen kennen, die auf die Stärkung der Muskulatur von Bauch und Rücken abzielen. Diese Übungen sind besonders effektiv, wenn sie auch zu Hause regelmäßig fortgeführt werden. Die Kurseinheiten enden mit Dehnungs- und Entspannungsübungen. Ziel dieses Kurses ist die Förderung von Gesundheit und die Vorbeugung von Rückenbeschwerden.
Bei akuten Beschwerden bitte den Arzt befragen! Mitzubringen ist ein Handtuch.

Montag, 05.02., 17:15-18:00 Uhr; Warburg, Helios-Klinikum, Gymnastikraum; 12 Termine; 12 UE; 33€

Nähen für Anfänger u. Fortgeschrittene

Kursnummer: W321403
Dozent: Gudrun Hösel

In diesem Kurs erlernen die AnfängerInnen die Nähgrundlagen aus dem Schneiderhandwerk "Schritt für Schritt", die Fortgeschrittenen vertiefen ihre Nähgrundlagen. Mitzubringen sind: Nähmaschine, Nähutensilien und Stoff. Der Kurs findet auch in den Herbstferien statt. -Begrenzte Teilnehmerzahl!-

Montag, 05.02., 18:00-20:00 Uhr; Borgentreich, Bördelandschule (Verwaltungsgebäude II, ehem. Hauptschule, Platz der Stadt Rue 5); 10 Termine; 26,67 UE; 51€

In Borgentreich: Aerobic-Fit-Mix

Kursnummer: W330211
Dozent: Bettina Schroeter

Fit werden mit abwechselnden Elementen der Aerobic untermalt mit passender Musik. Nach einem Warm-up und einer Aerobic-Choreographie zur Verbesserung der Kondition, Koordination und Beweglichkeit geht es weiter mit einem Workoutteil zur Kräftigung des gesamten Körpers, besonders der Bauch-, Bein- und Pomuskulatur, teilweise mit Kurzhanteln und Steppbrettern. Ein entspanntes Cool Down rundet die Stunde ab. - Begrenzte Teilnehmerzahl!-
Mitzubringen sind. Sportbekleidung, Gymnastikmatte,, Hallenturnschuhe und Getränk.

Montag, 05.02., 19:00-20:00 Uhr; Borgentreich, Grundschule, kleiner Raum in der 11/2-fache Sporthalle (Platz der Stadt Rue 2a); 16 Termine; 21,33 UE; 40€

Yoga

Kursnummer: W130115
Dozent: Katja Götting

Dieser Kurs richtet sich an Menschen jeder Altersgruppe mit und ohne Yogaerfahrung. Es werden die Grundprinzipien des Yogas vermittelt. Durch körperliche Bewegungsübungen, bewusstes Atmen und Entspannen können mehr Ausgeglichenheit, Vitalität sowie körperliches Wohlbefinden erreicht werden.
Mitzubringen sind: bequeme Kleidung, Iso-Matte, Decke und evtl. ein kleines Kissen.

Montag, 05.02., 19:30-20:45 Uhr; Warburg, Familienzentrum St. Martin (Hüffertstr.); 10 Termine; 16,67 UE; 42€

Linedance - macht Spaß - für Fortgeschrittene

Kursnummer: W130331
Dozent: Georg Rose

Kursbeschreibung s.o.
Linedance-Vorkenntnisse sind unbedingt erforderlich. Auch der eine oder andere Paartanz wird gelehrt. Bitte mitbringen: bequeme Schuhe mit glatter Sohle und etwas Absatz (für die Tänzerinnen), wenn vorhanden oder Tanzsneeker. Denken Sie auch an ein Getränk!

Montag, 05.02., 19:30-21:00 Uhr; Warburg, Gymnastikraum der Graf-Dodiko-Schule; 10 Termine; 20 UE; 48€

Ausgleichsgymnastik und Ballspiele für Herren

Kursnummer: W230205
Dozent: Franz Arendes

Der Kurs bietet lockere, leicht erlernbare Gymnastik zur Erhaltung der Beweglichkeit und als Ausgleich zu einer einseitigen beruflichen Belastung. Besonderes Augenmerk wird auf eine angemessene Stärkung der Rückenmuskulatur gelegt.
Ein Ballspiel nach Wunsch wird jede Sportstunde abrunden.

Montag, 05.02., 19:30-21:00 Uhr; Beverungen, Sekundarschule im Dreiländereck (Turnhalle II); 12 Termine; 24 UE; 41€
Mitzubringen sind: Sportbekleidung und -schuhe.
Teilnehmerzahl: mind. 10 / max. 18

Wirbelsäulengymnastik als Prävention zu den beruflichen Belastungen des Alltags

Kursnummer: W130211
Dozent: Ernst-August Menne

Wirbelsäulengymnastik soll die Beweglichkeit erhalten und die Rumpfmuskulatur kräftigen, um die Wirbelsäule zu entlasten. Rückenschule soll helfen, Bewegungen wie Stehen, Laufen, Heben, Bücken usw. mit möglichst geringer Belastung für die Wirbelsäule durchzuführen. Bestandteil der Kurse sind also immer auch Informationen über entsprechendes Verhalten im Alltag und im Beruf. Nach einer Aufwärmphase lernen die Teilnehmer/ innen Übungen kennen, die auf die Stärkung der Muskulatur von Bauch und Rücken abzielen. Diese Übungen sind besonders effektiv, wenn sie auch zu Hause regelmäßig fortgeführt werden. Die Kurseinheiten enden mit Dehnungs- und Entspannungsübungen. Ziel dieses Kurses ist die Förderung von Gesundheit und die Vorbeugung von Rückenbeschwerden.
Bei akuten Beschwerden bitte den Arzt befragen! Mitzubringen ist ein Handtuch.

Dienstag, 06.02., 10:00-10:45 Uhr; Warburg, Helios-Klinikum, Gymnastikraum; 12 Termine; 12 UE; 33€

Französisch - Auffrischung

Kursnummer: W140804
Dozent: Elisabeth Suagher

Lehrbuch: Voyages A2 Neu (Klett-Verlag), ab Lektion 5
Sie haben noch einige Vorkenntnisse Französisch aus der Schulzeit oder aus früheren VHS-Kursen? Dann frischen Sie Ihr Französisch jetzt auf! Es gibt reichlich Gelegenheit im Kurs, um Wortschatz und die Anwendung der Sprache in Situationen zu üben.

Dienstag, 06.02., 16:55-18:25 Uhr; Warburg, Rathaus, Zwischen den Städten, Seminarraum II; 12 Termine; 24 UE; 60€

Wirbelsäulen- und Ausgleichsgymnastik für Mitarbeiter der Stadt Beverungen

Kursnummer: W230203
Dozent: Saskia Reichmann

Dienstag, 06.02., 17:15-18:00 Uhr; Beverungen, Sekundarschule im Dreiländereck (Turnhalle I); 15 Termine; 15 UE; 48€
Mitzubringen sind: Unterlage (z.B. Isomatte) und bequeme Kleidung.
Teilnehmerzahl: mind. 12 / max. 20

Yoga

Kursnummer: W130116
Dozent: Katja Götting

Kursbeschreibung s.o. Mitzubringen sind: bequeme Kleidung, Iso-Matte, Decke und evtl. ein kleines Kissen.

Dienstag, 06.02., 17:30-18:45 Uhr; Warburg, Familienzentrum St. Martin (Hüffertstr.); 10 Termine; 16,67 UE; 42€

Wirbelsäulen- und Ausgleichsgymnastik für Damen und Herren

Kursnummer: W230204
Dozent: Saskia Reichmann

Unter Rücken- und sonstigen Schmerzen leiden heute viele Menschen. In diesem Kurs wollen wir eine spezielle Ausgleichsgymnastik durchführen. Die üblichen Körperbewegungen der Menschen sind einseitig und auch bei körperlicher Arbeit nicht ausreichend, um den Körper mit seinen vielfältigen Bewegungsmöglichkeiten in guter Kondition zu erhalten. Eine wichtige Rolle dabei spielt die Unterstützung des Wirbelsäulenbereichs. Eine regelmäßige Wirbelsäulengymnastik, besonders nach langem Stehen, langem Sitzen etc. ist die beste Vorbeugung und/oder Linderung gegen die so verbreiteten "Wirbelsäulenbeschwerden".

Dienstag, 06.02., 18:00-18:45 Uhr; Beverungen, Sekundarschule im Dreiländereck (Turnhalle I); 15 Termine; 15 UE; 47€
Mitzubringen sind: Unterlage (z.B. Isomatte), Sportbekleidung und -schuhe.
Teilnehmerzahl: mind. 12 / max. 25

Pilates

Kursnummer: W130232
Dozent: Brigitte Kauder

Pilates ist ein einzigartiges Körpertrainingssystem aus Kräftigungs- und Widerstandsübungen zur Schulung von "Body and Mind". Die Pilates-Methode beinhaltet Formen des Yoga und der Funktionsgymnastik sowie des klassischen Bodentrainings. Es handelt sich um kontrollierte Widerstandsübungen und einem einzigartigen System aus Kräftigung und Dehnung. Diese Übungen stabilisieren die gesamte Wirbelsäule und trainieren besonders die knochennahe Muskulatur. Pilates verbessert die Haltung, die Flexibilität und das körperliche Gleichgewicht. Die Atmung spielt eine entscheidende Rolle.
Die Kursziele sind: Steigerung der Körperwahrnehmung, Ästhetik der Bewegungsausführung, körperliche und geistige Vitalität, Haltungsschulung und -verbesserung, Steigerung der Kraft, der Dehnungsfähigkeit und des mentalen Gleichgewichtes, Schulung der Beckenbodenmuskulatur, Körpertraining zur Prävention und Rehabilitation. Mitzubringen sind: Iso-Matte, kleines Handtuch, Gymnastikbekleidung, rutschfeste Socken.
Der Kurs richtet sich an Interessenten, die mindestens einen Pilates-Kurs besucht haben.

Dienstag, 06.02., 18:15-19:15 Uhr; Warburg, Gymnastikraum der Graf-Dodiko-Schule; 12 Termine; 16 UE; 30€

Italienisch für Einsteiger - Fortsetzung

Kursnummer: W140901
Dozent: Dr. Ingeborg Philipper

In angenehmer Lernatmosphäre können Sie in diesem Kurs Ihre Kenntnisse auffrischen, festigen und erweitern und sich über Ihre Begegnungen mit Italien austauschen.
Wir werden folgende Themen erarbeiten: Sich im Hotel und in der Stadt verständigen, Einkauf, nach dem Weg fragen etc.
Neue Teilnehmer sind herzlich willkommen.
Eingeführtes Lehrwerk: Katja Motta, Passo dopo passo A1, Hueber Verlag München 2015 - ab Lektion 6

Dienstag, 06.02., 18:30-20:00 Uhr; Warburg, Rathaus, Zwischen den Städten, Seminarraum II; 12 Termine; 24 UE; 51€

Yoga

Kursnummer: W130117
Dozent: Katja Götting

Kursbeschreibung s. o. Mitzubringen sind: bequeme Kleidung, Iso-Matte, Decke und evtl. ein kleines Kissen.

Dienstag, 06.02., 19:00-20:15 Uhr; Warburg, Familienzentrum St. Martin (Hüffertstr.); 10 Termine; 16,67 UE; 42€

Pilates - Aufbaukurs

Kursnummer: W130233
Dozent: Brigitte Kauder

Kursbeschreibung s.o. Mitzubringen sind: Iso-Matte, kleines Handtuch, Gymnastikbekleidung, rutschfeste Socken.
Der Kurs richtet sich an Interessenten, die bereits alle Pilates-Prinzipien gut beherrschen.

Dienstag, 06.02., 19:30-20:30 Uhr; Warburg, Gymnastikraum der Graf-Dodiko-Schule; 12 Termine; 16 UE; 30€